Radio.fx

Radio.fx für Windows

Bringt Online-Radios legal als MP3-Sammlung auf die Festplatte

Radio.fx speichert Radiolieder als MP3s auf der Festplatte. Das kostenlose Programm verfügt über eine umfangreiche Senderliste.

Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • reichhaltige und gut sortierte Senderauswahl
  • nimmt mehrere Sender gleichzeitig auf
  • gelungene Oberfläche

Nachteile

  • Export in MP3s etwas umständlich

Herausragend
8

Radio.fx speichert Radiolieder als MP3s auf der Festplatte. Das kostenlose Programm verfügt über eine umfangreiche Senderliste.

Über 1000 Radiosender

Mit Radio.fx hört man Online-Radiosender aus einer redaktionell gepflegten Senderliste. Das Abspiel- und Aufnahmewerkzeug greift auf rund 1.400 Sender zu und nimmt die gespielte Musik mitsamt Albumnamen, Interpreten, Genre und Cover-Bildern auf. Radio.fx sichert bis zu vier Radio-Streams gleichzeitig.

Songs aus dem Radio nachhören

Mit Hilfe von per Stream-Tags übertragenen Songinformationen erkennt Radio.fx Titelnamen und Interpreten und speichert pro Sender eine historische Liste aller abgespielten Songs.

In der Aufnahmeliste, einer Jukebox oder in einer gesonderten Zeitleistenansicht hört man die Aufnahmen später an. Die unter unkenntlichen Namen auf der Festplatte gespeicherten MP3s sichert man von der Abspielliste per rechtem Mausklick im Format Bandname - Song.mp3 an einem beliebigen Ort.

Fazit: Zuverlässiges Aufnahmeprogramm für Online-Radios

Radio.fx Basic bringt Online-Radios in guter Qualität auf die Festplatte. Der Anwender profitiert von einer redaktionell gepflegten Radioliste und zuverlässiger Aufnahmetechnik.

Top downloads Musik & Radio für windows

Radio.fx

Download

Radio.fx Basic 1452 6.00

Nutzer-Kommentare zu Radio.fx

  • von Anonymous

    Lizenznummer - woher bekommen und welcher Sinn. Das mit der Lizenznummer ist verwirrend. Währe schön wenn mal einer antworten könnte. PMehr

  • von Anonymous

    lizenznummer. Das mit der Lizenznummer verstehe ich nicht, wo bekomme ich die her? Wenn ich eine eigene eingebe funktioniert das nicht?Mehr

Gesponsert×